impact-title-shoe-image

Indem wir konkret etwas zur Förderung eines ressourcenschonenden Lebensstils unternehmen, tun wir etwas gegen die Klimaerwärmung.

Mit unseren Produkten möchten wir die Haltung unserer Kunden reflektieren, indem wir uns aktiv an Programmen und Tätigkeiten beteiligen und ausgewählte gemeinnützige Organisationen unterstützen, die sich für den Umweltschutz einsetzen.

Der New Orchard-Wald


Grosses beginnt oft im Kleinen. Gemeinsam mit unserem Partner Tree-Nation pflanzen wir einen Baum für jeden Verkauf auf unserer Website. Damit tragen wir – mit dir zusammen – zur Wiederaufforstung des Planeten und zum Kampf gegen den Klimawandel bei.

Warum ist das Bäumepflanzen so wichtig für die Erde?

Wasser

water-image

Bäume reinigen das Wasser und verlangsamen die Einwirkung des Regens. Damit wird die Erosion verhindert und die Überschwemmungsgefahr vermindert. Geschützte Waldgebiete sind gut für die Trinkwasserversorgung – nicht nur in Afrika, sondern auch in Grossstädten wie New York.

Quelle: Tree-Nation-Bericht

Luft

water-image

Bäume produzieren Sauerstoff und absorbieren schädliche Gase, wie CO2 und andere Schadstoffe, wie Schwefeldioxid und Ammoniak. Bäume kühlen die Umgebungsluft durch so genannte Transpirationskühlung und auch schlicht durch ihren Schatten.

Fauna

water-image

Wälder beherbergen etwa 80% der weltweiten Biovielfalt, von kleinen wirbellosen Tieren bis zu grösseren Säugetieren.

Menschen

water-image

Bäume bedeuten Gesundheit. Manche Bestandteile von Medikamenten beruhen auf natürlichen Inhaltsstoffen, die von Bäumen gewonnen werden. Wälder bieten Nahrung, Wasser und eine Vielfalt von Materialien in den Weltregionen, die am meisten von Armut betroffen sind.

Schuhe ohne Fussabdruck

Dir und unseren Kunden verdanken wir die Teilnahme an einem doppelten CO2-Kompensationsprogramm: Zusätzlich zur CO2-Bindung durch den New Orchard-Wald, kompensieren wir dieselbe, verifizierte CO2-Menge, die zertifizierte Wiederaufforstungs und Naturschutzprojekte binden.

Durch die zusätzliche Anstrengung möchten wir bis Ende 2024 nicht nur CO2-neutral, sondern CO2-positiv werden.